RSS Oral- und Kieferchirurgie

Vielversprechende Option bei Kopf-Hals-Tumoren

Immuntherapie mit Pembrolizumab – Vielversprechende Option bei Kopf-Hals-Tumoren

Eine Immuntherapie mit Pembrolizumab ist bei Patienten mit rezidivierten oder...  weiter

Mann bei der Darmspiegelung

Die Zahl der Patienten, die eine antithrombotische Therapie erhalten, wird immer größer. Bereichert, aber auch komplexer wurde die Therapie durch die Einführung innovativer Thrombozytenaggregationshemmer und oraler Antikoagulanzien.weiter

Update zur Bisphosphonat-assoziierte Kiefernekrosen

2003 wurde erstmals ein möglicher Zusammenhang zwischen einer Bisphosphonat-Therapie und dem Auftreten von Osteonekrosen des Kieferbereichs beschrieben. Wie sieht es inzwischen in der Praxis aus, fragten sich Kollegen aus Dresden und forschten nach.weiter

Anzeige
Stefanie Donner – im achten Monat – bei einer Arthroskopie

Nach Bekanntwerden einer Schwangerschaft werden Ärztinnen aus dem OP verbannt - so sieht es das Mutterschutzgesetz von 1952 vor. Das könnte sich schon bald ändern. Zwei Chirurginnen kämpfen für eine zeitgemäße Auslegung des Gesetzes.weiter

Tanzender Patient

Chirurgen lieben Musik bei der Arbeit, auch die Patienten profitieren von beruhigenden Klängen. Manche Songs sind aber gänzlich ungeeignet – vor ihnen sollten sich die Ärzte hüten.weiter

Neues zahnmedizinisches Fortbildungsformat geht an den Start

Am 12. und 13. Juni findet in Mainz das erste ZMK-Update statt. Ziel der Veranstaltung: Die wichtigsten wissenschaftlichen Neuerungen der vergangenen 12 Monate praxisrelevant und neutral, komplett und kompetent vorzustellen und zu kommentieren. weiter

Arzt mit Telefon

Im OP genutzte und nicht in kurzen Abständen gereinigte Mobiltelefone sind eine Gefahrenquelle für nosokomiale Infektionen.weiter

Skalpell

Wie kann man bei einer Operation unter Lokalanästhesie die Angst der Patienten und damit auch die Schmerzen verringern? In einer britischen Studie wurden jetzt einige Strategien bei Varizenoperationen getestet.weiter

Junge Frau mit durch Lupe vergrößerter Nase

Patienten, die eine ästhetische Nasenkorrektur wünschen, haben häufig psychische Probleme. Ärzte sollten darauf achten, denn die seelischen Schwierigkeiten gefährden den Operationserfolg.weiter

Knochenersatzmaterialien - Aktueller Stand und ein Ausblick in die Zukunft

Knochenersatzmaterialien haben in der Zahnmedizin einen hohen Stellenwert, da sie eine attraktive Alternative zum körpereigenen (autologen) Knochen sind. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Materialien und deren Einsatzgebiete vor - und wagen den Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. weiter


Zeitschriften

  • Der MKG-Chirurg - 2015/2 Der MKG-Chirurg  2015/2
  • Der Freie Zahnarzt - 2015/6 Der Freie Zahnarzt  2015/6
  • der junge zahnarzt - 2015/1 der junge zahnarzt  2015/1
  • wissen kompakt - 2015/2 wissen kompakt  2015/2
  • Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie - 2015/3 Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie  2015/3