RSS Zahnmedizin

Zähne ziehen auf der Intensivstation?!

Gründliche Zahnbehandlung sorgt für weniger Atemwegsinfekte – Zähne ziehen auf der Intensivstation?!

Durch eine zahnärztliche Versorgung, die über die pflegerischen Mundhygienemaßnahmen...  weiter

Lichen ruber mucosae – eine Fallbeschreibung

Ein 48-jähriger Patient stellte sich mit Erosionen an der Mundschleimhaut und an den Lippen vor – bestehend seit 1,5 Jahren. Orale Hygiene sowie Essen verursachten große Schmerzen. Was war die Ursache und was gab es dagegen zu unternehmen?weiter

Plattenepithelkarzinom in der Mundhöhle

Rauchen, Alkohol und HPV-Infektion: Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sich in der Mundhöhle ein Plattenepithelkarzinom ausbildet. Auch wenn diese Kriterien nicht zutreffen, darf die Diagnose nicht verworfen werden – wie folgender Fall zeigt.weiter

Anzeige
Blutzucker messen

Vier von zehn US-Amerikanern, die heute unter 20 Jahre alt sind, werden wohl im Laufe ihres Lebens an Diabetes erkranken. Bei Afroamerikanern und Latinos in den USA liegt die Wahrscheinlichkeit sogar bei über 50%.weiter

Landkreis der gesunden Zähne

Fluoridlack für alle Marburger Kinder

Der hessische Landkreis Marburg-Biedenkopf setzt bei der Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen auf ein Erfolgsrezept: Ein Prophylaxeprogramm mit Fluoridlack hat die Kariesrate beeindruckend gesenkt.weiter

Internes und externes Bleichen - Heller, schöner, weißer

Das Hauptaugenmerk der Patienten in der heutigen Zeit liegt nicht mehr ausschließlich auf der Zahn- und Mundgesundheit, sondern auch auf einem strahlend weißen Lächeln. Dies führte zu einer Zunahme an Bleichtherapien. Lesen Sie, wie Sie Patienten über die Behandlungsoptionen, Indikationen und Kontraindikationen und die möglichen Komplikationen richtig beraten. weiter

Chirurgen um Op Tisch mit Beatmungsmaske

Die Verwendung von Lachgas bei nicht herzchirurgischen Operationen erhöht nicht das Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen.weiter

Merkwürdige Papeln an Lippen und Zunge

Bei einem 10-jährigen, ansonsten gesunden Jungen bestehen seit etwa vier Wochen symptomlose Hautveränderungen an den Lippen und der Zunge. Welche Verdachtsdiagnose stellen Sie?weiter

Operierende Ärzte

Ein spezielles Konzentrationstraining, bei dem man lernt, die Augen über längere Zeit auf einem Punkt ruhen zu lassen, verbesserte bei chirurgischen Neulingen die Geschicklichkeit beim Knotenknüpfen. Diese Fähigkeit wirkte sich insbesondere in Stresssituationen positiv aus.weiter

Man lernt am besten durch Nachahmung - das gilt auch für die Zahnmedizin im Allgemeinen und für chirurgische Techniken im Besonderen. Deshalb haben wir einige Videosequenzen zur operativen Therapie der odontogenen Sinusitis maxillaris für Sie zusammengestellt. weiter


Zeitschriften

  • Der MKG-Chirurg - 2014/4 Der MKG-Chirurg  2014/4
  • Der Freie Zahnarzt - 2014/11 Der Freie Zahnarzt  2014/11
  • der junge zahnarzt - 2014/4 der junge zahnarzt  2014/4
  • wissen kompakt - 2014/4 wissen kompakt  2014/4
  • Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie - 2014/6 Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie  2014/6