Anzeige
Marketing

E-Journal

Teilnehmen und punkten!

Teilnehmen und punkten!

Aktuelle, humanmedizinische Fortbildungen für Zahnmediziner. Lernen Sie das E-Journal Humanmedizin kompakt kennen! weiter

verkleinern Meine Abos

Jetzt sichern!

Online-Paket springerzahnmedizin.de

Mit dem Online-Paket haben Sie Zugriff auf alle Videos, Bilderstrecken, Fortbildungen und Beiträge inkl. Expertenrat auf springerzahnmedizin.de.weiter

Zeitschriften-Abonnent?

Sind Sie bereits Abonnent einer Springer Medizin Zeitschrift? Loggen Sie sich ein und schalten Sie den Zugriff auf das Archiv Ihrer Zeitschrift frei!weiter

RSS Fortbildung

Fortbildung – Füllungstherapie im Milchgebiss - Aktuelle Aspekte und Perspektiven

Müssen kariöse Milchzähne restauriert werden, gilt es einiges zu beachten: Alter und Kooperationsbereitschaft des Kindes spielen dabei genauso eine Rolle wie die Langlebigkeit des Füllungsmaterials sowie der Kavitätentyp.weiter

 

E-Learning entdecken!

e.Curriculum Implantologie

Entdecken Sie die beiden mediendidaktisch aufbereiteten e.Tutorials plus von DGI und Springer Medizin zum Thema "Komplikationsmanagement in der Implantologie". weiter

Anzeige

Von Zahnmedizinern für Zahnmediziner

Von Zahnmedizinern für Zahnmediziner

Kostenfrei: Unsere Bilderstrecke des Monatsweiter

Update Zahnmedizin

Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren!

Monatlich aktuelle Fortbildungen und Fachartikel aus der Zahnmedizin in Ihrem Postfach mit dem kostenlosen Newsletter!weiter

Wenn die Kilos purzeln Bremst Lebensstilveränderungen den Diabetes aus?

Kann eine Änderung des Lebensstils einen Typ-2-Diabetes bei Hochrisikopatienten langfristig aufhalten? Eine Studie mit 522 Teilnehmern sollte hier Klarheit schaffen - und lieferte beeindruckende Ergebnisse.weiter

Für Sie gelesen und kommentiert Vorschlag eines Curriculums zum Thema kraniomandibuläre Dysfunktionen

Über Okklusion, Kiefergelenke und kraniomandibuläre Dysfunktionen (CMD) wird in kieferorthopädischen Weiterbildungen in Nordamerika recht heterogen gelehrt. Eine Fragebogenstudie liefert nun Themenvorschläge für ein einheitliches Curriculum.weiter

Für Sie gelesen und kommentiert Parodontologie „meets“ Prothetik

Immer häufiger müssen parodontal erkrankte Patienten mit reduziertem Zahnhalteappararat prothetisch rehabilitiert werden. Welche Restaurationsmöglichkeiten für das parodontalkompromittierten Gebiss sind erfolgsversprechend?weiter
Patienten mit Laktoseintoleranz sollten nicht versuchen, sich mithilfe einer Rohmilch-Diät Erleichterung für ihre Darmbeschwerden zu verschaffen. Diese wird zwar vielfach propagiert; eine Pilotstudie aus den USA lieferte jetzt jedoch enttäuschende Ergebnisse.weiter

Versorgungsforschung Allergiker erhalten immer seltener eine adäquate Therapie

Ärzte stellen zwar immer häufiger Allergiediagnosen, behandeln die Patienten zugleich aber immer seltener leitliniengerecht. Die Situation hat sich offenbar nach Einführung der RLV verschärft.weiter

Hilfe via Handy Schlaganfall: Per App in die Klinik

Nur jeder dritte Deutsche weiß, was bei einem Schlaganfall zu tun ist. Der ehemalige Profi-Boxer Axel Schulz hat jetzt eine Anwendung für Smartphones vorgestellt, die Abhilfe schaffen soll.weiter


Zeitschriften

  • Der MKG-Chirurg - 2014/1 Der MKG-Chirurg  2014/1
  • Der Freie Zahnarzt - 2014/3 Der Freie Zahnarzt  2014/3
  • der junge zahnarzt - 2014/1 der junge zahnarzt  2014/1
  • wissen kompakt - 2014/1 wissen kompakt  2014/1
  • Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie - 2014/2 Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie  2014/2